Passionsspiele St. Margarethen
26. Mai – 10. Juli 2022
Neue Passion im Steinbruch
Die Sprache der Musik versteht man in aller Welt
Eine entscheidende Rolle bei den Passionsspielen von St. Margarethen fällt der Musik zu. Der aus St. Margarethen stammende Mag. Thomas Steiner, musikalischer Leiter der Passionsspiele, komponierte und realisierte speziell für die Passionsspiele konzipierte Musikstücke.

Die so entstandenen Kompositionen werden dadurch zu einem integralen und unverzichtbaren Bestandteil der Passion. Die Musik wird so zur perfekten Ergänzung der Worte der Frohen Botschaft.

Weitere Informationen unter http://www.steto-music.at

Chorpartituren zur Fernsehmesse vom 18. Juli 2021.




Hörbeispiele